Freitag, 22. November 2013

Post aus meiner Küche - Lasst uns froh und lecker sein - November 2013

Hallo ihr Lieben,

es war wieder soweit. Los ging in die nächste Runde von Post aus meiner Küche. Noch nie gehört? Alle drei Monate gibt es ein neues Thema zu dem eine neue Runde gestartet wird. Dann heißt es Rezepte wälzen und Leckereien zubereiten. Das Ganze geht dann per Post auf den Weg zu deinem Tauschpartner. Totaaaal aufregend. Welches Thema wird es sein? Welchen Tauschpartner bekommst du? Was ist im Paket drin? Super spannend die ganze Aktion :)

Das Thema lag dieses Mal nahe, denn es ging um Weihnachten: "Lasst uns froh und lecker sein"

Meine Tauschpartnerin war die total liebe Saskia vom Blog MakeItSweet. Ein toller Blog. Wirklich leckere Sachen die dort zu sehen sind. Und ich hatte das Glück und durfte davon probieren *freu* Und es sieht nicht nur lecker aus, es ist auch noch wahnsinnig lecker!

Schaut mal was ich bekommen habe:



Und im einzelnen:
Lebkuchenmänner



Walnuss-Nougat-Plätzchen


Bratapfel-Sirup



Und Glühweinkuchen


Fabelhaft oder? Alles super liebevoll verpackt. Ich hab mich soooo gefreut darüber :)

Aber ich war ja auch nicht untätig und habe gebacken was das Zeug hält.

Und das habe ich zum Thema gezaubert:

Kokosbälle


Chai-Tee-Kekse


Rosinen-Scheibchen


Und Marzipanbrot



Als kleines Extra habe ich noch etwas von meinem Stollenkonfekt reingelegt. Und so sah es dann aus bevor es zur Post gebracht wurde:


Fazit: Es war ein tolle Runde. Sowohl das Rezeptesuchen, das Backen als auch das Versenden, der Kontakt und das Paket bekommen war einfach klasse.

Danke das du meine Tauschpartnerin warst liebe Saskia :)




Kommentare:

  1. Mhhhhhh sieht wirklich alles sehr gut aus und bin auch schon gespannt auf meins und wie meins dann auch ankommt . Ist das Marzipanbrot schwer ?

    Liebe Grüße Melly
    ( Melly´s Backstube )

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,
      nein also ich fand es überhaupt nicht schwer. Ist wirklich überhaupt nicht kompliziert. Das Rezept werde ich noch bloggen :)

      Löschen
  2. Wow, ganz tolle Sachen habt ihr beide da gemacht. Die "Teebeutelkekse" sind ja mal ne obercoole Idee, so was hab ich noch nie gesehen und die Lebkuchenmänner sind auch total niedlich...
    Bin bißchen "neidisch" hab die neue Runde PAMK leider verpennt :-(

    Grüßle, Jessi

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Steffi,
    deine Sachen haben auch alle super geschmeckt. Du hast eine schöne, gemischte Auswahl getroffen. War sehr lecker. Vielen Dank dafür.
    LG Saskia

    AntwortenLöschen
  4. Ihr Lieben,
    ihr wurdet von mir für den Blogaward "Best Blog" getaggt und würde mich freuen, wenn ihr mitmacht.Alle Infos findet ihr hier:

    http://muffin-princess.blogspot.de/2013/11/best-blog-award.html

    Lieben Gruß
    Maja

    AntwortenLöschen
  5. So viele Leckereien, da bekommt man direkt Lust drauf. :-) Besonders die Chai-Tee-Kekse sehen fantastisch aus. :-))

    AntwortenLöschen